Meine Geschichte

Als ich 2007 endlich mein Diplom über den Abschluss als Kosmetikerin in meinen Händen halten durfte, habe ich gespürt, dass ich angekommen bin, dass ich ab jetzt endlich machen kann, wonach ich mich seit meiner Kindheit gesehnt habe.

 

Bis dahin habe ich natürlich viele andere Schulen und Hochschulen besucht, und auch Abschlüsse erlangt in Schulen, die meine Eltern für mich vorgesehen hatten, aber ich habe immer gespürt, dass mich mein Weg in die Welt der Kosmetik führen wird.

 

2013 habe ich angefangen in Deutschland als Kosmetikerin zu arbeiten, bis dahin habe ich zusätzlich einige Weiterbildungen und Zertifikate erlangt, ich habe mich laufend weitergebildet.

 

Als Vertreterin von TattooMed in Ungarn habe ich eine neue hervorragende Herausforderung vom Schicksal erhalten, bei der ich meine bis dahin erlangten theoretischen und praktischen Kenntnisse einsetzen kann. Ich bilde mich auch in meinem Beruf als Kosmetikerin fort und bin weiter in der Praxis.

DSC_8639.JPG
Model's Lower Face

Meine Mission

In der Kosmetikbranche gibt es laufend Innovationen, unzählige neue Erfindungen und Informationen. Dieser Umstand erschwert die Arbeit, weil wir gleichzeitig nicht alles verfolgen und lernen können, jeder muss der für sie beste Lösung für ihre Arbeit finden.

 

Ich hoffe sehr, dass ich Euch mit meiner Arbeit bei der Reise durch die Beauty-Welt behilflich sein kann.